Real Madrid – Atletico Madrid Quoten zum Rückspiel

Wetten zum Champions League RückspielQuoten zur Champions League: Real Madrid im Rückspiel gegen Atletico der Favorit

Bereits zum achten Mal in dieser Saison kommt es in Madrid zum Derby zwischen Real und Altletico Madrid.

Real Madrid – Atletico Madrid Quoten zum Rückspiel

Nach dem Champions League Hinspiel haben sich die Quoten der beiden Teams auf den Champions League Sieg nur leicht verändert. Bei den Langzeitwetten der Sportwetten Anbieter Bwin, Tipico, Mybet, Bet365 und Interwetten, liegt Real auf Platz 2 und Atletico auf Platz 5.

Real – Atletico Madrid Quoten

Für die Buchmacher ist Real Madrid trotz der Negativserie gegen Atletico der Favorit. Für einen Heimsieg der Königlichen nach 90 Minuten gibt es maximal die von Bet3000 offerierte Quote 1,80. Für einen Sieg von Atletico Madrid lockt Unibet derweil mit dem fünffachen Wetteinsatz und wer an ein Unentschieden glaubt, erhält bei BetVictor die Quote 3,70.

Torwetten Real – Atletico

Die CL-Buchmacher und Wettanbieter rechnen nicht damit, dass es auch im Rückspiel zwischen Real und Atletico keine oder nur wenige Tore gibt. Denn nach den Wettquoten der Wettbüros gibt es für Torwetten auf Over/Under 2,5 weitgehend ausgeglichen Quoten. So beträgt die bei Bet365 erhältlich Höchstquote für Wetten auf Under 2,5 1,95 und für Over 2,5 ist bei BetVictor die Quote 1,93 drin.

Real Madrid

Real Madrid hat im Schlussspurt der Saison den großen Vorteil, dass keinerlei Ausfälle zu beklagen sind. Nach längerem Fehlen haben sich zuletzt auch James Rodriguez und Pepe zurückgemeldet, wobei letzterer noch nicht wieder top-fit ist, aber ohnehin von Raphael Varane bestens vertreten wurde. Wie im Hinspiel scheint daher die einzig offene Personalfrage die Entscheidung im Mittelfeld zwischen James und Isco zu sein, wobei anzunehmen ist, dass sich Trainer Carlo Ancelotti erneut für den kolumbianischen WM-Star entscheiden wird.

Atletico Madrid

Personell hat aber auch Ancelottis Kollegen Diego Simeone kaum Sorgen. Lediglich Mario Suarez fällt gelbgesperrt aus, doch für den zentralen Mittelfeldspieler stehen mit Saul Niguez oder Tiago gute Alternativen parat.

Nachdem schon das Hinspiel im Estadio Vicente Calderon sehr hitzig verlaufen ist mit dem Zweikampf zwischen Daniel Carvajal und Mario Mandzukic als negativem Höhepunkt, darf man getrost davon ausgehen, dass nun auch im Estadio Santiago Bernabeu von der ersten bis zur letzten Minute sehr umkämpft sein wird und sich beide Mannschaften nichts schenken werden.

Bilanz Real – Atletico 2014/15

Nachdem Real keines der bisherigen sieben Aufeinandertreffen in der laufenden Spielzeit gewinnen konnte und damit seit dem 4:1 nach Verlängerung im Champions-League-Finale vom Mai 2014 auf einen Erfolg gegen den Stadtrivalen wartet, müssen die Königlichen nach dem 0:0 am vergangenen Dienstag im Hinspiel bei Atletico nun gewinnen, um ins Halbfinale einzuziehen und die Chancen auf eine erfolgreiche Titelverteidigung zu wahren. Klar ist im Vorfeld: erzielt Real diesmal gegen Atletico wieder kein Tor, ist ein Weiterkommen nur über das Elfmeterschießen möglich.

Real – Atletico Statistik

Beide Vereine stehen sich in der Geschichte zum 175. Mal gegenüber, wobei die bisherige Bilanz trotz der zuletzt sieben nicht gewonnenen Spiele klar für Real Madrid spricht. Real bringt es gegen den Stadtrivalen auf 92 Siege, 45 Niederlagen und 36 Unentschieden.

Champions League – Rückspiele

Dienstag, 21.04.2015
FC Bayern München – FC Porto (1:3)
FC Barcelona- Paris St. Germain (3:1)
Mittwoch, 22.04.2015
Real Madrid – Atletico Madrid (0:0)
AS Monaco – Juventus Turin (0:1)

Die Partie Real Madrid gegen Atletico Madrid wird am Mittwoch im deutschen Fernsehen ausschließlich vom Pay-TV Sender Sky übertragen. Das ZDF überträgt Bayern München gegen Porto live am Dienstag.

"Real Madrid – Atletico Madrid Quoten zum Rückspiel" geschrieben am 17.04.2015 unter: Spanien, Viertelfinale, Wettbüros