Bayern – Barcelona Quoten zum Halbfinale am Mittwoch

Quoten CL Halbfinale Barca - BayernChampions League Halbfinale: FC Barcelona gegen Bayern München

Die Besetzung des diesjährigen Halbfinales in der Champions League könnte kaum prominenter sein.

Barcelona – Bayern Quoten zum Halbfinale am Mittwoch

Für die Wettanbieter war allerdings schon früh klar, dass Real, Barca und Bayern mit zu den letzten 3 Teams in der Champions League 2015 gehören.

Quoten Barca – Bayern

Im Hinspiel sehen die Buchmacher den FC Barcelona wohl nicht zuletzt wegen des Heimvorteils als Favoriten. Aber auch die Niederlagen von Bayern gegen Dortmund und Leverkusen haben die Quoten gedrückt. Daher gibt es für Wetten auf einen Sieg der Katalanen die von Bet365.com angebotene Top-Quote von 1,73. Gewinnen die Bayern in Barcelona, würde Mybet.com den Wetteinsatz mit der Quote von 5,25 vervielfachen. Und wer an ein Unentschieden im Hinspiel glaubt, sollte seine Wette mit der Höchstquote von 4.00 ebenfalls bei Mybet, Bet365 oder bei Bwin.com platzieren.

Wer kommt weiter – Wetten

Wie bei allen K.o.-Spielen der Champions League und anderen Pokal-Wettbewerben offerieren die Buchmacher auch Fußballwetten darauf, wer sich in beiden Spielen durchsetzen und ins Finale einziehen kann. Hierbei sieht der Sportwetten Anbieter Bet365 den FC Barcelona zumindest ganz leicht im Vorteil. Für Wetten auf ein Weiterkommen der Katalanen offeriert das englische Wettbüro Bet365 die Quote 1,85, während es für einen richtigen Tipp auf die Bayern den 1,91-fachen Einsatz zurück gäbe.

Bilanz Bayern – Barcelona

Auch wenn es auf dieser Ebene keinen leichten Gegner mehr gibt, dürfte sich der Jubel in Barcelona nach der Auslosung in Grenzen gehalten haben. Denn wenn die Katalanen einen Angstgegner haben, dann ist es der FC Bayern München. Von acht Vergleichen mit dem deutschen Rekordmeister gewann Barca nur einen einzigen, kassierte bei zwei Remis aber schon fünf Niederlagen.

Bayern – Barcelona 2013

Bestens in Erinnerung ist natürlich noch das Halbfinal-Duell beider Klubs in der Champions League 2012/13, als die Bayern Barcelona nach allen Regeln der Kunst vorführten und einem schon vorentscheidenden 4:0-Hinspielsieg im Camp Nou einen 3:0-Erfolg folgen ließen. Dieses 0:7-Debakel hat man in Barcelona natürlich nicht vergessen und zieht zusätzliche Motivation aus der Aussicht, dass es im Endspiel am 6. Juni im Berliner Olympiastadion zum Clasico mit Real Madrid kommen könnte, den es bislang noch nie in einem Europapokal-Finale gab.

Vorschau Barcelona – Bayern

Besonders pikant ist die Begegnung Barca gegen Bayern diesmal aber auch wegen der Personalie Pep Guardiola. Der erfolgreichste Coach in der Barca-Geschichte, mit dem die Katalanen unter anderem 2009 und 2011 die Champions League gewannen, sitzt nun auf der anderen Seite auf der Bank und will seiner alten Liebe weh tun. Dass Guardiola Barca nach wie vor bestens kennt, dürfte für die Bayern zumindest kein Nachteil sein, wobei der Schlüssel zum Sieg darin liegen dürfte, die drei Superstars Lionel Messi, Neymar und Luis Suarez zu kontrollieren.

Halbfinal-Wetten Champions League

Während Titelverteidiger Real Madrid mit Juventus Turin das noch vermeintlich leichteste Los gezogen hat, treffen mit dem FC Barcelona und Bayern München zwei der absoluten Top-Favoriten und vielleicht formstärksten Mannschaften Europas aufeinander. Für viele Wettanbieter und Fußball Buchmacher ist dies ein vorgezogenes Endspiel.

Barcelona – Bayern Live

Am 6. Mai erwartet der FC Barcelona zunächst im Camp Nou die Bayern, die dann sechs Tage später am 12. Mai in der Allianz Arena Heimrecht genießen. Die Spiele zwischen dem FC Bayern München und dem FC Barcelona werden im deutschen Fernsehen voraussichtlich vom ZDF und von Sky live übertragen. Anstoß ist um 20.45 Uhr.

Real Madrid – Atletico Madrid Quoten zum Rückspiel

Wetten zum Champions League RückspielQuoten zur Champions League: Real Madrid im Rückspiel gegen Atletico der Favorit

Bereits zum achten Mal in dieser Saison kommt es in Madrid zum Derby zwischen Real und Altletico Madrid.

Real Madrid – Atletico Madrid Quoten zum Rückspiel

Nach dem Champions League Hinspiel haben sich die Quoten der beiden Teams auf den Champions League Sieg nur leicht verändert. Bei den Langzeitwetten der Sportwetten Anbieter Bwin, Tipico, Mybet, Bet365 und Interwetten, liegt Real auf Platz 2 und Atletico auf Platz 5.

Real – Atletico Madrid Quoten

Für die Buchmacher ist Real Madrid trotz der Negativserie gegen Atletico der Favorit. Für einen Heimsieg der Königlichen nach 90 Minuten gibt es maximal die von Bet3000 offerierte Quote 1,80. Für einen Sieg von Atletico Madrid lockt Unibet derweil mit dem fünffachen Wetteinsatz und wer an ein Unentschieden glaubt, erhält bei BetVictor die Quote 3,70.

Torwetten Real – Atletico

Die CL-Buchmacher und Wettanbieter rechnen nicht damit, dass es auch im Rückspiel zwischen Real und Atletico keine oder nur wenige Tore gibt. Denn nach den Wettquoten der Wettbüros gibt es für Torwetten auf Over/Under 2,5 weitgehend ausgeglichen Quoten. So beträgt die bei Bet365 erhältlich Höchstquote für Wetten auf Under 2,5 1,95 und für Over 2,5 ist bei BetVictor die Quote 1,93 drin.

Real Madrid

Real Madrid hat im Schlussspurt der Saison den großen Vorteil, dass keinerlei Ausfälle zu beklagen sind. Nach längerem Fehlen haben sich zuletzt auch James Rodriguez und Pepe zurückgemeldet, wobei letzterer noch nicht wieder top-fit ist, aber ohnehin von Raphael Varane bestens vertreten wurde. Wie im Hinspiel scheint daher die einzig offene Personalfrage die Entscheidung im Mittelfeld zwischen James und Isco zu sein, wobei anzunehmen ist, dass sich Trainer Carlo Ancelotti erneut für den kolumbianischen WM-Star entscheiden wird.

Atletico Madrid

Personell hat aber auch Ancelottis Kollegen Diego Simeone kaum Sorgen. Lediglich Mario Suarez fällt gelbgesperrt aus, doch für den zentralen Mittelfeldspieler stehen mit Saul Niguez oder Tiago gute Alternativen parat.

Nachdem schon das Hinspiel im Estadio Vicente Calderon sehr hitzig verlaufen ist mit dem Zweikampf zwischen Daniel Carvajal und Mario Mandzukic als negativem Höhepunkt, darf man getrost davon ausgehen, dass nun auch im Estadio Santiago Bernabeu von der ersten bis zur letzten Minute sehr umkämpft sein wird und sich beide Mannschaften nichts schenken werden.

Bilanz Real – Atletico 2014/15

Nachdem Real keines der bisherigen sieben Aufeinandertreffen in der laufenden Spielzeit gewinnen konnte und damit seit dem 4:1 nach Verlängerung im Champions-League-Finale vom Mai 2014 auf einen Erfolg gegen den Stadtrivalen wartet, müssen die Königlichen nach dem 0:0 am vergangenen Dienstag im Hinspiel bei Atletico nun gewinnen, um ins Halbfinale einzuziehen und die Chancen auf eine erfolgreiche Titelverteidigung zu wahren. Klar ist im Vorfeld: erzielt Real diesmal gegen Atletico wieder kein Tor, ist ein Weiterkommen nur über das Elfmeterschießen möglich.

Real – Atletico Statistik

Beide Vereine stehen sich in der Geschichte zum 175. Mal gegenüber, wobei die bisherige Bilanz trotz der zuletzt sieben nicht gewonnenen Spiele klar für Real Madrid spricht. Real bringt es gegen den Stadtrivalen auf 92 Siege, 45 Niederlagen und 36 Unentschieden.

Champions League – Rückspiele

Dienstag, 21.04.2015
FC Bayern München – FC Porto (1:3)
FC Barcelona- Paris St. Germain (3:1)
Mittwoch, 22.04.2015
Real Madrid – Atletico Madrid (0:0)
AS Monaco – Juventus Turin (0:1)

Die Partie Real Madrid gegen Atletico Madrid wird am Mittwoch im deutschen Fernsehen ausschließlich vom Pay-TV Sender Sky übertragen. Das ZDF überträgt Bayern München gegen Porto live am Dienstag.

Neue Tipps »