Bayer Leverkusen – Lazio Rom Quoten zum Playoff Rückspiel

CL QuotenQuoten zum Champions League Play-off-Spiel zwischen Bayer Leverkusen gegen Lazio Rom

Für Bayer Leverkusen stellt sich der ersehnte Sprung in die Gruppenphase der europäischen Königsklasse nach der 0:1-Niederlage in der italienischen Hauptstadt als die befürchtete Zitterpartie heraus.

Bayer Leverkusen – Lazio Rom Quoten zum Playoff Rückspiel

Obwohl sich die Werkself bei Lazio Rom als ein durchweg ebenbürtiger Gegner präsentierte, hat dank des goldenen Treffers von Keita vorerst der Vorjahresdritte der Serie A seinen Fuß in die Tür zur Champions League gestellt.

Leverkusen – Rom Quoten

Angesichts der auf dem Spiel stehenden Millionen könnte der auf den Bayer-Kickern lastende Druck am Mittwochabend kaum größer sein. Entsprechend wird es Balsam für die aufgeregten Seelen sein, dass zumindest die Wettanbieter ein gutes Ende für den Bundesligisten auch weiterhin für realistisch halten.

Sieg Bayer:

Aufgrund des verpassten Auswärtstreffers stellt sich die vom Buchmacher Interwetten.com offerierte Top-Quote von 1,7 allerdings als ziemlich trügerisch heraus. Immerhin würde ein knapper Erfolg der Hausherren für die Champions League zu wenig sein, wenn auch Lazio im Verlauf der 90 Minuten erfolgreich zum Abschluss kommt – die Frage des Aufstiegs fällt für Tipper der Dreiwege-Wette aber freilich gar nicht entscheidend ins Gewicht.

Unentschieden Bayer – Lazio:

Dass eine Punkteteilung für Leverkusen in jedem Fall das Ende aller königlichen Träume bedeutet, dürfte auch eingefleischten Remis-Tippern reichlich schnuppe sein. Da die Bookies nämlich mehrheitlich an einen Erfolg der Hausherren glauben, fällt die dieses Mal bei dem englischen Anbieter Bet365.com zu findende Best-Quote von 4,20 ganz besonders stattlich aus.

Sieg Rom:

Auch wenn sich Lazio im ersten Aufeinandertreffen prinzipiell als ein machbarer Gegner erwies, hält der knappe Vorsprung nun zunächst einmal den Gästen alle Möglichkeiten offen. Wird von den Biancocelesti nur lange genug die Null gehalten, dürften sich spätestens in der Schlussphase riesige Räume zum Kontern ergeben. Stellt sich der vermeintliche Außenseiter auch im zweiten Duell als die kaltschnäuzigere Mannschaft heraus, wird für den Auswärtssieg von Betvictor.com der 6-fache Einsatz lockergemacht.

Handicap-Quoten Leverkusen – Rom

Bei den Spezialwetten sind im Rückspiel natürlich die Wetten auf einen hohen Leverkusener Sieg besonders interessant. Bekanntlich wird von Bayer ein deutlicher Erfolg gebraucht, um bezüglich der Champions-League-Teilnahme auf der sicheren Seite zu sein. Hier weisen jedoch die Handicap-Quoten schon einmal schonungslos darauf hin, welch knifflige Aufgabe die Werkself vor die Brust bekommt – selbst für den mindestens erforderlichen Sieg mit zwei Treffern Differenz lassen die Buchmacher schließlich äußerst attraktive Quoten springen:

Bayer siegt exakt mit 1 Tor Vorsprung: Best-Quote von 3,62 bei Bet3000
Bayer siegt mit mindestens 2 Toren Vorsprung: Best-Quote von 2,8 bei Interwetten
Bayer siegt mit mindestens 3 Toren Vorsprung: Best-Quote von 5,7 bei Tipico

Tipico Sportwetten


Der Mannschaft von Roger Schmidt wird also noch die Möglichkeit geboten, die Verhältnisse vor heimischem Publikum gerade zu rücken – in der BayArena muss nun aber auch dringend geliefert werden, damit die jüngst begonnene Saison nicht vom Start weg zum Rohrkrepierer verkommt. Der Anstoß ist am Mittwoch wieder um 20.45 Uhr. Die Liveübertragung findet im ZDF statt.

Lazio Rom – Bayer Leverkusen Quoten zu den CL Playoffs

Champions League QuotenChampions League Play-off Lazio Rom – Bayer Leverkusen

Bei den ungesetzten Römern herrscht derzeit die Überzeugung vor, angesichts der zunächst drohenden Teams aus Manchester und Valencia noch einmal vergleichsweise glimpflich bei der Champions League Play-Off Auslosung davongekommen zu sein.

Lazio Rom – Bayer Leverkusen Quoten zu den CL Playoffs

Ein vielleicht etwas zu optimistischer Eindruck, den Bayer nach den Tendenzen der Wettanbieter zumindest noch nicht beim Hinspiel in der Ewigen Stadt richtigstellen kann.

Rom – Leverkusen Quoten

Beim Quotenvergleich zwischen den Buchmachern Bwin, Mybet, Bet365, Interwetten, Bet-at-home und Tipico-Sportwetten, gibt es klare 3-Weg-Siegquoten zum CL-Playoff Hinspiel.

Sieg Lazio:

Denn wenngleich die Buchmacher bei den Aufstiegswetten schon ziemlich konsequent ihre Hoffnungen auf die international erfahrene Auswahl von Roger Schmidt setzen, wird doch vor allem im entscheidenden Duell in der BayArena auf die Heimstärke der Werkself vertraut. Im Olympiastadion zu Rom zahlt am Dienstagabend dagegen selbst der Top-Anbieter Bet365.com gerade einmal den 2,5-fachen Einsatz für einen Sieg des italienischen Gastgebers zurück.

Unentschieden:

Da unmittelbar nach der Auslosung jedoch wieder der beliebte Spruch von einer 50/50-Chance für beide Mannschaften in fast aller Munde war, müsste sich nach dieser These eigentlich schon im Hinspiel ein Remis als deutlich konsequenteres Ergebnis erweisen. Bleiben in Rom tatsächlich erst einmal alle Fragen offen, wird von Mybet.com für den Gleichstand nach 90 Minuten eine Gewinn-Quote von 3,3 locker gemacht.

Sieg Leverkusen:

Vor zwölf Monaten hatte Bayer sowohl in den Play-offs als auch in der Bundesliga seine Qualitäten als Blitzstarter unter Beweis gestellt – prinzipiell ziemlich gute Voraussetzungen, um nun auch gegen Lazio bereits im ersten Vergleich mit einem optimalen Ergebnis aufs Ganze zu gehen. Wird die Mission Gruppenphase auch in dieser Saison schon im Hinspiel unter Dach und Fach gebracht, ist der hierfür erforderliche Auswärtssieg bei Sportingbet.com für eine Quote von 2,90 gut.

Über-/Unter-Quoten Lazio – Bayer

Obwohl sich der Heimvorteil im ersten Duell in einer leichten Favoritenstellung für Lazio niederschlägt, stellen sich die Wettanbieter am 18. August doch auf eine ziemlich enge Kiste ein. Dass in Rom möglicherweise schon eine einzige Aktion über Sieg und Niederlage entscheiden könnte, drücken auch die Über-/Unter-Wetten aus, die mehrheitlich allenfalls auf einen goldenen Treffer vorbereitet sind.

Es fallen höchstens 2 Tore: Best-Quote von 1,8 bei Interwetten
Es fallen mindestens 3 Tore: Best-Quote von 2,05 bei Bet365

Gegen den FC Kopenhagen war Bayer Leverkusen im vergangenen Jahr noch per Schongang in die Gruppenphase der europäischen Königsklasse spaziert. In diesen Tagen könnten die Werkskicker nun jedoch zu spüren bekommen, warum die Play-offs auch bei etwas renommierteren Vereinen als schmales Nadelöhr gefürchtet sind. Mit Lazio Rom wurde für den Bundesligisten in jedem Falle einer der schwersten denkbaren Brocken aus der Lostrommel gefischt – weshalb nach der Auslosung in Nyon auch aus dem Lager der Italiener nur verhaltener Jubel zu vernehmen war.

CL-Playoff Runde, Hinspiele

Dienstag, 18.08.
FK Astana – APOEL Nikosia
BATE Baryssau – Partizan Belgrad
Lazio Rom – Bayer 04 Leverkusen
Manchester United – FC Brügge
Sporting Lissabon – ZSKA Moskau
Mittwoch 19.08.
Skenderbeu Korce – Dinamo Zagreb
Celtic Glasgow – Malmö FF
FC Basel – Maccabi Tel Aviv
Rapid Wien – Schachtar Donezk
FC Valencia – AS Monaco

Neue Tipps »