Bayern – Manchester Wetten zum Rückspiel

bayern-manu wettenChampions League 1/4-Finale: FC Bayern München gegen Manchester United klarer Favorit

Acht Tage nach dem 1:1 im Hinspiel im Old Trafford stehen sich der FC Bayern München im Rückspiel des Viertelfinales der Champions League in der Allianz Arena gegenüber.

Bayern – Manchester Wetten zum Rückspiel

Nachdem die Bayern die Partie in Manchester über 90 Minuten dominiert haben, aber nur höchstselten eine Lücke in der kompakten Defensiv des noch amtierenden englischen Meisters fanden, ist die Favoritenrolle vor der Begegnung in München sehr klar verteilt.

Bayern – Manchester Wetten zum Rückspiel

Bei den Champions League Wetten auf einem Heimsieg des FC Bayern gegen Man United bietet von allen Buchmachern einzig Interwetten eine höhere Quote als 1,22, über die sich der Großteil der Wettanbieter einig ist. Bei Interwetten.com beträgt die Wettquote dagegen immerhin 1,27. Welch klarer Außenseiter das einstmals gefürchtete Manchester United in München ist, zeigt sich anhand der hohen Wettquoten für einen Auswärtssieg. Mit der 13,00 liegt Betvictor.com im Quotenvergleich vorne. Wer an ein Unentschieden glaubt, das je nach Höhe jedem der beiden Klubs zum Weiterkommen reichen aber auch in die Verlängerung führen könnte, erhält die Höchstquote 6,50 sowohl bei Bwin.com als auch bei Tipico und myBet.

Handicap-Wetten Bayern – Manchester

Die Buchmacher rechnen indes nicht nur mit einem einfachen Sieg der Bayern, sondern halten auch einen relativ hohen Erfolg für wahrscheinlich, wie die Wettquoten für Handicap-Wetten auf das Viertelfinal-Rückspiel der Champions League zeigen. Selbst bei Handicap 0-1 fällt die Höchstquote auf einen Bayern-Erfolg mit der 1,75 bei Interwetten noch um einiges höher aus als die Quote für einen Erfolg von Man United, für den Tipico mit der Wettquote 4,10 vorne liegt. Setzt man bei Handicap 0-1 auf ein Unentschieden und damit in der Realität auf einen Sieg des FC Bayern mit einem Tor Unterschied, stammt die Top-Quote 4,0 von Bwin.

Zusätzlich geschürt wird die Hoffnung des FC Bayern auf den Einzug ins Halbfinale durch die Statistik. Bei bislang vier Duellen der Bayern mit Manchester United im eigenen Stadion wurde noch nie verloren. Bei zwei Unentschieden gab es vielmehr zwei Siege. So auch im Viertelfinal-Hinspiel der Königsklasse 2009/10, als die Bayern zu Hause 2:1 gewannen und mit einem 2:3 in Manchester in die Runde der letzten Vier einzogen.

Eine Schwächung ist indes das sichere Fehlen von Bastian Schweinsteiger wegen seiner gelb-roten Karte im Hinspiel sowie der Ausfall des gelbgesperrten Javi Martinez. Dafür kehrt im Vergleich zum Hinspiel Dante nach abgesessener Sperre wieder zurück, wohingegen Thiago weiterhin nicht zur Verfügung steht.

Champions League Rückspiele

Mittwoch, 02.04., 20:45 Uhr
Real Madrid – Borussia Dortmund (Hin 1:1)
Paris St. Germain – FC Chelsea (Hin 1:1)

Das Spiel FC Bayern München gegen Manchester United wird sowohl im Pay-TV bei Sky als auch im Free-TV vom ZDF live übertragen. Anstoß ist um 20:45 Uhr, wobei die Liveübertragung um 20:15 Uhr beginnt.

Viertelfinal-Wetten mit Dortmund – Real Madrid

dortmund-madrid wettenWetten zum Champions League Viertelfinale: Borussia Dortmund gegen Real Madrid vor hoher Hürde

Nach vier Duellen in der vergangenen Saison stehen sich heute Borussia Dortmund und Real Madrid nun abermals gegenüber.

Viertelfinal-Wetten mit Borussia Dortmund – Real Madrid

Im Viertelfinal-Rückspiel der Champions League empfängt Borussia Dortmund Real Madrid und wird versuchen, die 3:0 Hinspiel-Schlappe auszumärzen.

Viertelfinal-Wetten mit Real Madrid gegen Dortmund

Die Favoritenrolle liegt ganz klar auf Seiten von Real Madrid, wie die Wettquoten der Buchmacher für das heutige Rückspiel im Signal-Iduna-Park zeigen.

Viertelfinal-Quoten mit Dortmund – Real

Für Wetten auf einen Auswärtssieg der Königlichen beträgt die maximal erhältliche Quote 2,20, die aktuell von Bet365.com und Bet3000 angeboten wird. Dagegen wäre die Rendite für erfolgreiche Fußballwetten auf den BVB deutlich höher. Den Quotenvergleich für Wetten auf die Borussia führen aktuell Interwetten und Mybet.com gemeinsam mit der 3,30 an. Wer an ein Unentschieden heute glaubt, ist derweil bei Tipico.com mit der Wettquote 3,60 am besten bedient.

BvB – Real mit “Wer erreicht das Halbfinale”-Wetten

Beliebt sind bei den Spielen in der Champions League ab dem Achtelfinale auch die Wetten darauf, welche Mannschaft sich in beiden Spielen durchsetzen kann. Man spricht hier von den sogenannten Aufstiegswetten oder von den “Wer-kommt-weiter?”-Wetten. Für das Weiterkommen der Madrilenen offeriert Bwin die Top-Quote 1,01, während Interwetten für den richtig vorhergesagten Dortmunder Einzug ins Halbfinale den 20-fachen Einsatz ausbezahlen würde.

Borussia Dortmund

Ein großes Handicap für den BVB war im Hinspiel fraglos das Fehlen von Robert Lewandowski, der sich im Achtelfinal-Rückspiel gegen Zenit St. Petersburg eine unnötige dritte gelbe Karte abgeholt hat und deshalb gesperrt aussetzen musste. Während Trainer Jürgen Klopp es in dieser Saison schon mehrfach geschafft hat, Ausfälle von Leistungsträgern im Defensivbereich zu kompensieren, existiert für den polnischen Torjäger kein gleichwertiger Ersatz.

Weil die Verletzten Neven Subotic, Ilkay Gündogan, Jakub Blaszczykowski, Sven Bender und auch Marcel Schmelzer nicht zur Verfügung stehen werden, sind die Dortmunder Chancen in diesem Jahr nüchtern betrachtet um einiges geringer. Nur Robert Lewandowski kehrt in die Startelf zurück und wenn er sich wieder wie in der vergangenen Spielzeit beim 4:1-Hinspielsieg mit vier Toren zurück meldet, wird er einen Platz in den Geschichtsbüchern der Champions League sicher haben.

Real Madrid

Real Madrid präsentiert sich im Jahr 2014 lange Zeit überragend, ehe der FC Barcelona im Clasico mit einem spektakulären 4:3 die Serie der Königlichen von 31 Pflichtspielen ohne Niederlage beenden konnte und aufzeigte, dass die Mannschaft von Trainer Carlo Ancelotti doch verwundbar ist. Dass Dortmund ohne die vielen fehlenden Leistungsträger eine ähnliche Qualität besitzt wie Barca, darf allerdings bezweifelt werden.

Real Madrid gegen Dortmund

In der vergangenen Champions League Saison erreichten beide Mannschaften gemeinsam das Achtelfinale, ehe der BVB im Halbfinale vor allem dank eines spektakulären 4:1-Sieges im Hinspiel und trotz der 0:2-Pleite im Estadio Santiago Bernabeu die Oberhand behielt.

Das Rückspiel zwischen Borussia Dortmund und Real Madrid wird im deutschen Fernsehen nur bei Sky übertragen. Anstoss ist um 20.45 Uhr.

Neue Tipps »