Quoten Bayer Leverkusen – Atletico Madrid zum CL-Achtelfinal Hinspiel

Leverkusen - Atletico WettquotenChampions League, Achtelfinale: Bayer Leverkusen will gegen Atletico Madrid Revanche

Im Achtelfinale der Champions League stehen sich mit Bayer Leverkusen und Atletico Madrid zwei Vereine gegenüber, die mit ihrem Abschneiden in der nationalen Liga in dieser Saison nicht zufrieden sein können. Während Atletico in der Primera Division zumindest im Rennen um den vierten Platz noch gut dabei ist, droht Leverkusen in der Bundesliga sogar jegliche Qualifikation für einen europäischen Wettbewerb zu verpassen.

Quoten Bayer Leverkusen – Atletico Madrid

Favorit ist Leverkusen gegen Atletico Madrid allerdings nicht, wie schon die Wettquoten der Buchmacher für das Hinspiel deutlich machen. Trotz Heimvorteil geht Bayer mit einer von Sportingbet offerierten Top-Quote von 3,50 als Außenseiter in die Partie. Während es für Wetten auf einen Sieg Atleticos in der BayArena maximal die von Tipico angebotene Quote 2,20 gibt. Wer an ein Unentschieden glaubt, erhält die beste Quote 3,30 bei den Buchmachern Bet365 und Mybet. Mit einem Unentschieden im Hinspiel können die Spanier sicherlich besser leben als Bayer 04.

Tor-Quoten Bayer – Atletico

Atletico gilt trotz einer durchaus exquisit besetzten Offensive nach wie vor als defensivorientierte Mannschaft, die jedem Gegner das Toreschießen schwer machen kann. Nicht ohne Grund erwarten die Buchmacher jedenfalls eine eher torarme Partie zwischen Leverkusen und Atletico. Dies zeigt auch die beste Quote von 1,60 vom Wettbüro Interwetten für Wetten auf Under 2,5. Dagegen fällt die bei Betvictor erhältliche Spitzenquote 2,55 für Tipps auf Over 2,5 schon deutlich höher aus.

Statistik Bayer Leverkusen – Atletico

Das anstehende Achtelfinal-Duell ist mehr oder weniger eine Neuauflage der Begegnung von vor zwei Jahren. In der Saison 2014/15 führte das Los Leverkusen und Atletico ebenfalls in der Runde der letzten 16 zusammen. Leverkusen legte damals einen 1:0-Heimsieg vor, um dann im Estadio Vicente Calderon nach 90 Minuten mit 0:1 und schließlich im Elfmeterschießen mit 2:3 zu verlieren. Zuvor hatten beide Klubs nur 2010/11 in der Gruppenphase der Europa League die Klingen gekreuzt. Beide Begegnungen endeten mit 1:1.

Bayer Leverkusen

Leverkusen ist eines der im Wettbewerb verbliebenen 16 Teams, dem keine wirklichen Chancen auf den Gewinn der Champions League eingeräumt werden. Sich als Titelverteidiger die Zulassung für die nächstjährige Königsklasse zu sichern, ist für die Werkself nicht wirklich realistisch. Doch um eine bislang als verkorkst zu bezeichnende Saison deutlich aufzupolieren, würde sicher schon der Einzug ins Champions League Viertelfinale mit einem Erfolg über Atletico taugen.

Atletico Madrid

Atletico hingegen haben alle Experten nicht zuletzt wegen der Finaleinzüge 2014 und 2016, als am Ende jeweils Stadtrivale Real Madrid das bessere Ende für sich hatte, auf der Rechnung. Insbesondere auch deshalb, weil Atletico die Meisterschaft schon mehr oder weniger abgeschrieben hat und entsprechend noch mehr den Fokus auf die internationalen Aufgaben richten dürfte. Die Mannschaft von Trainer Diego Simeone, der sich vor zwei Jahren heftige Auseinandersetzungen mit Bayer-Coach Roger Schmidt leistete, dürfte jedenfalls heiß sein.

Achtelfinalspiele mit deutscher Beteiligung

Di., 14.02., 20:45 Uhr
Benfica Lissabon – Borussia Dortmund
Mi., 08.03., 20:45 Uhr
Borussia Dortmund – Benfica Lissabon

Mi., 15.02., 20:45 Uhr
Bayern München – FC Arsenal
5:1
Di., 07.03., 20:45 Uhr
FC Arsenal – Bayern München

Di., 21.02., 20:45 Uhr
Bayer 04 Leverkusen – Atletico Madrid
Mi., 15.03., 20:45 Uhr
Atletico Madrid – Bayer 04 Leverkusen

Bayern hat mit seinem Heimsieg gegen Arsenal vorgemacht, wie es gehen kann gegen ein Spitzenteam. Jetzt muss Bayer nachziehen und sieht mit Atletico Madrid einen Topverein gegen sich. Zwar schwächeln die Spanier in der Primera Division ein wenig, aber trotzdem weiß jeder um die Qualität dieser Mannschaft.

Da das ZDF im Free-TV nur Mittwochsspiele übertragen darf, ist die Partie Bayer Leverkusen gegen Atletico Madrid nur bei Sky live zu sehen. Anstoß ist um 20.45 Uhr.

16.02.2017

Quoten Bayern München – Arsenal zum CL-Achtelfinal Hinspiel

Bayern - Arsenal WetttippsChampions League, Achtelfinale: FC Bayern will gegen Arsenal vorlegen

An Duelle zwischen dem FC Bayern München und dem FC Arsenal hat man sich in den letzten Jahren schon gewöhnt. Seit dem Frühjahr 2013 trafen beide Vereine schon dreimal aufeinander Nur in der Saison 2014/15 kreuzten sich die Wege des deutschen Rekordmeisters und der Gunners nicht. Nun ist es aber wie 2012/13 und 2013/14 wieder im Champions League Achtelfinale der Fall, dass die K.o.-Phase für die Bayern mit den Gunners beginnt. Und wie damals sowie in der vergangenen Saison in der Gruppenphase, wollen die Münchner natürlich wieder das bessere Ende für sich haben. Anders als vor vier und vor drei Jahren findet das Hinspiel diesmal aber in München statt, da die Bayern nur als Gruppenzweiter hinter Atletico Madrid weitergekommen sind. Der FC Arsenal hat sich als Erster den Weg unter die besten 16 erkämpft.

Quoten Bayern München – FC Arsenal

Nichtsdestotrotz sehen die Buchmacher den FC Bayern als Favoriten. Insbesondere natürlich beim Hinspiel in der Allianz Arena. Hier ist die Quote 1,50 von Interwetten schon die beste für Wetten auf einen Sieg der Mannschaft von Trainer Carlo Ancelotti. Für Fußballwetten auf Arsenal bietet derweil Bet365 die schon deutlich höhere Quote 7,00. Und wer an ein Unentschieden glaubt, mit dem Arsenal sicher besser leben könnte als die Bayern, sollte seine Wette mit der Quote 4,39 bei Bet-at-home platzieren.

Über/Unter Quoten Bayern – Arsenal

Mit den Bayern und Arsenal treffen zwei Teams aufeinander, die selbst die Initiative suchen und ihre größten Qualitäten sicher im Spiel nach vorne haben. Wenig überraschend deshalb, dass in den sechs Begegnungen seit dem Frühjahr 2013 stets mindestens zwei Tore gefallen sind. Und auch diesmal geht die Tendenz der Buchmacher zu einer eher torreichen Partie. Die maximale Quote von 1,60 bei Mybet, Interwetten, Betvictor und Bet365 für Torwetten auf Over 2,5 unterstützt die Tendenz. Demgegenüber steht die von Unibet offerierte Höchstquote 2,45 für Wetten auf Under 2,5.

Statistik Bayern München – FC Arsenal

Insgesamt standen sich beide Vereine bislang zehnmal gegenüber, immer in der Champions League. Mit fünf Siegen bei zwei Unentschieden und drei Niederlagen spricht die Bilanz für die Bayern, die sich letztlich immer durchsetzten. Nach den Duellen in der Zwischenrunde der Saison 2000/01 (1:0 und 2:2) holten die Bayern am Ende den Titel. 2004/05 kamen die Bayern nach einem 3:1-Heimsieg trotz einer 0:1-Niederlage in London weiter. 2012/13 und 2013/14 legte der deutsche Rekordmeister in London Siege (3:1 und 2:0) vor und konnte sich dadurch 2012/13 eine 0:2-Heimpleite und ein Jahr später ein 1:1 erlauben. In der Gruppenphase der vergangenen Spielzeit entschied Arsenal zunächst sein Heimspiel mit 2:0 für sich, um dann in München mit 1:5 deftig unter die Räder zu kommen.

FC Arsenal

Trotz dieser Schreckensbilanz rechnet man sich bei Arsenal realistische Chancen aus, diesmal die Bayern aus dem Wettbewerb zu kegeln. Das liegt im Wesentlichen daran, dass der Ancelotti-Elf die Überlegenheit der letzten Jahre ein wenig abhanden gekommen ist.

FC Bayern München

Nach den schmeichelhaften Siegen in der Bundesliga, darf der Wettfreund in Betracht ziehen, das Arsenal eine gute Chance hat das Viertelfinale zu erreichen. Der Last-Minute-Sieg gegen Ingolstadt und dasUnentschieden gegen Schalke zeigen nicht die Bayern Überlegenheit wie sonst. Als Sportwetten Tipper muss man sich die Quoten auf ein Weiterkommen von Arsenal London genau angucken. Hier bietet das Wettbüro Bet365 gute Quoten an.

Achtelfinalspiele mit deutscher Beteiligung

Di., 14.02., 20:45 Uhr
Benfica Lissabon – Borussia Dortmund
Mi., 15.02., 20:45 Uhr
Bayern München – FC Arsenal
Di., 21.02., 20:45 Uhr
Bayer 04 Leverkusen – Atletico Madrid
Di., 07.03., 20:45 Uhr
FC Arsenal – Bayern München
Mi., 08.03., 20:45 Uhr
Borussia Dortmund – Benfica Lissabon
Mi., 15.03., 20:45 Uhr
Atletico Madrid – Bayer 04 Leverkusen

Die Partie zwischen dem FC Bayern München und dem FC Arsenal wird sowohl von Sky als auch vom ZDF live übertragen. Anstoß ist um 20.45 Uhr, aber die Live-Übertragung mit Vorberichten beginnt bereits um 20.25 Uhr im ZDF.

12.02.2017

In jedem Land gelten andere Regeln und Gesetze für Wetten, Sportwetten und spez. Fußballwetten. Alle Wettarten sind in den Wettprogrammen von Bet-at-home, Bet365, Bwin, Oddset, Tipico und andern Wettbüros erklärt. Bitte informieren Sie sich VOR Ihrem Wetteinsatz über die Wettgesetze in ihrem Heimatland und wetten Sie erst dann auf das Achtelfinale der Champions League mit Bayern München - FC Arsenal.
© 2016 Champions League Wetten - www.champions-league-wetten.org